Beckenschiefstand und Beinlängendifferenz

wgwg

Vorher | Nachher

Thema: Beinlängendifferenz

Die Ursache für unterschiedlich lange Beine liegt meistens in einer funktionellen Beinlängendifferenz (z.B. durch einen Beckenschiefstand verursacht). Tatsächlich unterschiedlich lang gewachsene Beine (anatomische Beinlängendifferenz) findet man selten vor.

Im aktuellen Beispiel sieht man links die unterschiedliche Höhe der Innenknöchel sehr deutlich. Nach Begradigung des Beckens (rechts) sind beide Beine wieder gleich 'lang'. Einlagen mit einem Längenausgleich stabilisieren funktionelle Beinlängendifferenzen nur weiter und führen nachhaltig zu größeren Problemen.

Falls auch Sie unterschiedliche lange Beine haben, dann wenden Sie sich vertrauensvoll an einen Guten Therapeuten.

Liebe Grüße,

Training und Therapie

Thomas Armbrecht


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge